Schnelle Abwicklung und umfassende Ausführung

Von uns erhalten Sie ein exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Dienstleistungsangebot.

Rundum-Service-Paket

Telefonische und persönliche Betreuung der Arbeitnehmer

Unsere geschulten Mitarbeiter sind erste Ansprechpartner für alle Fragen, die sich im Zuge eines Insolvenzverfahrens ergeben. Gerne beantworten wir diese telefonisch oder persönlich in unseren Räumlichkeiten.

Das komplette Melde- und Bescheinigungswesen

Wir arbeiten mit einem von der Bundesagentur für Arbeit und den Krankenkassen anerkannten Software-Programm. Hierdurch ist es uns möglich, auch sehr große Datenmengen kurzfristig und präzise zu bearbeiten.

Einholen und Sichern der erforderlichen Lohnunterlagen

Bei Vorliegen einer Vollmacht und des Beschlusses über die Eröffnung des vorläufigen Insolvenzverfahrens werden alle erforderlichen Lohnunterlagen von uns eingeholt. Sobald die Insolvenzgeldbescheinigungen erstellt wurden, werden diese dem Insolvenzverwalter zur Unterschrift ausgehändigt oder auf Wunsch in dessen Auftrag von uns an die zuständige Agentur für Arbeit weitergeleitet.

Den Arbeitnehmern händigen wir zeitnah folgende Unterlagen aus:

  • Insolvenzgeldbescheinigung in Kopie
  • Forderungsanmeldungsformulare mit Merkblatt (sofern angefordert)
  • Lohnsteuerbescheinigung
  • Sozialversicherungsmeldung(en)
  • Arbeits- / Zwischenzeugnis (sofern angefordert)

Ein „qualifiziertes Zeugnis“ ist nur mit Hilfe des Arbeitgebers möglich

Kommunikation mit Arbeitsagenturen und Krankenkassen

Durch unsere langjährige Erfahrung im Personalwesen im Insolvenzverfahren genießen wir bei den zuständigen Agenturen für Arbeit eine hohe Akzeptanz.
Sämtliche Korrespondenz mit den Krankenkassen mit Bezug auf Meldungen, Beitragsnachweise, und Verdienstbescheinigungen wird durch uns kurzfristig und zuverlässig erledigt.

Unsere Kontaktdaten

SK Dienstleistungs GmbH
Goethestr. 114
D-45130 Essen

Telefon: 0201 – 74 75 8 – 0
Fax: 0201 – 74 75 8 – 29
Email: info@sk-dienstleistung.de